29.11.2017 18:00 – Theaterwerkstatt/Landestheater NÖ – Roßmarkt 22, 3100 St. Pölten

Die Plattform KulturhauptSTART holt aus zum Sprung.
Neuen Herausforderungen entgegen, mit frischen Kräften.

Wie einige von Ihnen bereits wissen, hat die erste Zusammenkunft engagierter Bürger*innen im Dezember des Vorjahres und das darauf folgende Engagement als Plattform KulturhauptStart, vieles bewegt. Und mitunter dazu geführt, dass Stadt&Land näher zusammengerückt sind, um schließlich am 15.09. den Grundstein für eine aussichtsreiche Bewerbung der Stadt St. Pölten als europäische Kulturhauptstadt 2024 zu legen.
Diese Bewerbung gilt es jetzt in der neuen Phase gemeinsam zu gestalten und zu begleiten.

Dazu möchten wir ALLE, ungeachtet ihrer bisherigen Teilnahme an unseren Treffen oder dem Wissenstand zum Thema europäische Kulturhauptstadt, einladen beim nächsten jour-fixe aktiv zu werden und mitzugestalten.
Es geht diesmal nicht explizit darum Informationen an Sie weiterzugeben, sondern von ihnen Ideen und Ansätze zur Kulturhauptstadt 2024 zu erfragen, ihre Alltagsexpertise zu bündeln, um relevante, persönliche Tätigkeitsfelder, spannende Visionen und Ideen zu gemeinsamen Projekten aufs Papier zu bringen!
Dies in der Folge personell zu besetzen und zu einer gemeinsamen Trag- und Entscheidungsstruktur zusammenzuführen.

Dazu laden wir, die interne Arbeitsgruppe “Strategie2018” im Namen der Plattform, wie immer mit der Bitte um Weiterleiten dieser Einladung an alle Interessenten in Stadt und Region, die wir bis jetzt noch nicht erreicht haben.

Jede/r ist ♥-lich willkommen!